Aufgrund meiner Bedenken bezüglich Datenklau und –missbrauch der bekannten Datenkraken gibt es hier nichts zu "zwitschern" oder „folgen“.

Ganz klassisch verweise ich deswegen auf meine Homepage visueller Beobachtungen und Zeichnungen astro-visuell.de
Und auf Astrobin habe ich die ersten Ergebnisse meines neuen Interesses, der Astrofotografie, veröffentlicht.
Ein paar dieser Fotos sind auch in der Slideshow der Startseite von nauris.de zu sehen, welche allesamt mit selbst gefertigten Optiken aufgenommen wurden.

An erster Stelle steht für mich immer das Hobby Amateurastronomie, welches ich seit über 25 Jahren mit großer Leidenschaft betreibe. Erst an zweiter Stelle bin ich geschäftlich unterwegs.
Ich halte es für wichtig, dass man gerade im Astronomiegewerbe genau weiß, auf was es in der Praxis ankommt. Denn erst dann lassen sich offensichtliche und ärgerliche Schwächen im Feldeinsatz vermeiden und die richtigen Ideen entwickeln, wie ein optimal zu gebrauchendes Produkt auszusehen hat. Auf den beiden oben verlinkten Seiten wird wenigstens ansatzweise deutlich, wie tief ich mich seit Jahrzehnten mit dieser unglaublich facettenreichen Materie beschäftigt habe. Dies ist mein Garant für ein qualitatives Produkt, welches auch in der Praxis hält, was es in der Theorie lediglich verspricht.