Per aspera ad astra – durch Mühsal zu den Sternen. Dieser Satz kann sicher für viele Hobby-Astronomen als Leitspruch ihres Weges in der Amateurastronomie gelten. Sei es in der Astrofotografie, der visuellen Beobachtung oder auch beim Selbstbau des idealen Teleskopes – in jeder Disziplin erfordert es einen langen Lernprozess und einige Rückschläge, wenn man nach dem Bestmöglichen sucht. Umso höher der Anspruch, desto mehr muss man sich mühen, diesen letztlich zu erreichen. Dieser Leitsatz – per aspera ad astra - gilt deshalb auch für mich, seitdem ich ihn vor über 20 Jahren das erste Mal über der Tür einer Sternwarte gelesen hatte.

So erforderte es einen über zehn Jahre währenden Lernprozess im Bau von Teleskopen, um jetzt auf einen großen Schatz von Erfahrungen zurückgreifen zu können. Dieser Weg war notwendig, um die Ansprüche in der Konzeption und Fertigung hochwertiger astronomischer Optiken und Mechaniken ideal und beständig erfüllen zu können. Den Anspruch der bestmöglichen Leistung habe ich seit jeher an meine Selbstbauten gestellt und stelle ihn jetzt auch an jede Optik und Mechanik, die ich auf Nauris.de anbiete. Eine Optik, mit der ich nicht selber zufrieden bin, wird nicht ausgeliefert.

Aus Sicht eines Anbieters muss man sich das Vertrauen des Kunden durch konstant gute Leistung erarbeiten. Die Sicherheit, die ich dem Sternfreund geben kann, ist mein eigener hoher Anspruch und die Erfahrung vieler Jahre Leidenschaft in allem, was unser Hobby bietet. Meine Messungen sind ehrlich und eindeutig der gekauften Optik zuordbar. Beide Punkte versuche ich so transparent wie möglich dem Kunden zu vermitteln. So kann ich einen hohen Standard bieten, auf den sich der Sternfreund verlassen kann.

Im Moment konzentriere ich mich ganz auf qualitativ hochwertige Optiken und Dobson-Teleskope. Für die Zukunft sind jedoch jetzt schon Projekte in Planung oder als Prototyp gestartet, welche ab Marktreife die am Markt vorhandene Palette an ausgefeilten Mechaniken und Optiksystemen um innovative Neuerungen erweitern wird. Da ich nur absolut einwandfrei funktionierende Produkte anbieten will, bedarf es jedoch einiger Zeit, bevor diese den Weg auf diese Homepage finden werden. Als ‚Ideenschmiede‘ für Produkte abseits des Mainstream wird Nauris.de bald weiter wachsen und der Besucher dieser Seiten darf sich jetzt schon auf spannende Produkte freuen, die die Amateurszene ganz sicher bereichern werden.